DARC Newsticker

Kinder bauen eine Taschenlampe

Geschrieben von DD9HK. Veröffentlicht in Veranstaltungen

Auch in diesem Jahr unterstützten die Winsener Funkamateure die Stadt Winsen (Luhe) bei ihrem Ferienprogramm. Am Samstag, 30.07.2016 trafen sich die Mitglieder des Ortvereins und sieben Kinder um zehn Uhr in den Räumen der eigenen OV Clubstation in der Hanseschule in Winsen. Organisiert wurde die Bastelaktion von unserem AJW Refarenten Andreas Erdeli DH1AE. Gebaut wurde eine LED Taschenlampe, die auch mit fast leeren Batterien betrieben werden kann. Jeweils eine Gruppe lötete die Taschenlampe, während die andere Gruppe eine Einführung in die Funkstation von Heinrich Nieschulz DH2IF bekam und selbst einmal funken durfte. Später wurden die Gruppen getauscht. Nachdem beide Gruppen die Taschenlampen erfolgreich zusammen gebaut haben, wurde noch in den angrenzenden Räumen einer Kinderbetreuung ausgiebig gespielt.

Andreas Erdeli DH1AE überreichte den Kindern am Ende der Veranstaltung noch das Lötdiplom des DARC, welches auf den Internetseiten des DARC zur Verfügung gestellt wird. Es hat allen viel Freude bereitet und dieser Tag soll auch im nächsten Jahr wiederholt werden 

Tag der offenen Tür beim OV-E33

Geschrieben von DD9HK. Veröffentlicht in Veranstaltungen

 

Nachdem wir unsere neue Clubstation in der Hanseschule vollständig ausgestattet haben, wurde sie schon viel für gemeinsames Funken und viele andere Aktivitäten genutzt. Am Samstag, 18.06.2016 haben wir unsere Räume nun auch der Öffentlichkeit im Rahmen eines Tages der offenen Tür vorgestellt. Diesen haben wir in zwei Zeitungen (siehe unsere Presseseite) unserer Homepage und auf unserer Facebookseite angekündigt. Mit einem großen Team aus unserem Ortsverein haben wir dann die Gäste empfangen. Wir waren überrascht, dass so viele Interessierte gekommen sind. Das hätten wir nicht erwartet, weil wir diesen Tag der offenen Tür das erste Mal ausgerichtet haben. Ganz besonders gefreut haben wir uns auf einen Besuch aus Schweden. Anton SA2AID macht gerade Urlaub in Deutschland. Bei seinem Besuch in Hamburg suchte er nach einer Möglichkeit einen Ausflug mit dem Ziel "Amateurfunk" zu machen. Bei seiner Suche im Internet kam er auf unsere Anzeige und machte sich auf den Weg zu uns nach Winsen. Es hat ihm so gut gefallen, dass er den ganzen Tag geblieben ist und sogar beim Abbau geholfen hat. Betreut wurde Anton an diesem Tag von Wolfgang DF4XG, der sehr gut schwedisch spricht. Obwohl Anton auch ganz gut deutsch spricht. Wir konnten an diesem Samstag auch ein neues Mitglied in unserem OV begrüßen. Torben DM3LOL hat es so gut bei uns gefallen, dass er sofort einen Aufnahmeantrag unterschrieben hat. Herzlich Willkommen Torben. Es war ein erfolgreicher Tag und es hat allen viel Spaß gemacht. Das werden wir sicher wieder machen. Vielen Dank an Tobias DL7TJ für einen Großteil der Organisation und die vielen OV Mitglieder für die tolle Unterstützung.

DMR-Vortrag November 2015

Geschrieben von DL7TJ. Veröffentlicht in Veranstaltungen

 

 Bilder vom DMR-Vortrag im November 2015 in unserer Clubstation.

Kirch und Markttag Salzhausen 2015

Geschrieben von DD9HK. Veröffentlicht in Veranstaltungen

 

Die Winsener Funkamateure präsentierten sich am 20. September 2015 auf dem Kirch & Markttag in Salzhausen. Unterstützt wurden wir wieder von der YL-Gruppe des Distrikts E. Vielen Dank dafür! Der gesamte Vorstand aus unserem Nachbar OV Lüneburg (E05) war ebenfalls zu Gast auf unserem Infostand. Es gab viele gute Gespräche.